Info "grüne Socke"

"gewolltberlin" hat den Verein „Eierstockkrebs Deutschland e.V“
 mit seiner Aktion: Grüne Socke eingeladen.


Der Verein steht betroffenen Frauen mit Eierstockkrebs mit Rat und Tat zur Seite. Die Aktion: Grüne Socke! ist die Verbindung zwischen den betroffenen Frauen und dem Verein. Fleißige Strickerinnen nadeln Grüne Socken! Die dann kostenlos durch den Verein Eierstockkrebs Deutschland e.V. über die Gynäkologische Onkologie in den Krankenhäusern an erkrankte Frauen verschenkt werden, um damit deren Schmerzen und Ängste nach der OP etwas zu lindern: „Mit uns bekommt ihr keine kalten Füße, sondern viel Hilfe und Information rund um Eierstockkrebs!“. 
Vor Ort gibt es am Samstag (02.05.2020) einen Infostand. Es können direkt fertige Grüne Socken abgegeben werden  oder gespendete Sockenwolle mitgenommen, um zu Hause in Ruhe Grüne Socken anzufertigen. Es dürfen auch gerne Wollspenden für die Aktion abgegeben werden.